Sportvereine leisten Integrationsarbeit

Online-Artikel der RP-Online vom 1. Dezember 2015

tl;dr:
Gemeinsames Sporttreiben bringt Flüchtlinge und Wermelskirchener zusammen.

(Anmerkung Michael: man muss sich das auf der Zunge zergehen lassen: engagierte Vereine bemühen sich um Integration, aber in mehreren Kommunen schicken Finanzämter Mahnschreiben, die den Entzug der Gemeinnützigkeit (!) androhen. Ein Hoch auf die deutsche Bürokratie! Bin ich der Einzige, der der Meinung ist, dass da was falsch läuft?)