Geschäftiges Treiben an der Mehrzweckhalle

Vor Ort: fleißige Helfer des Technischen Hilfswerks

Donnerstag, 11 Uhr in Dabringhausen. An der Mehrzweckhalle herrscht ungewöhnlich geschäftiges Treiben. Mitarbeiter des THW, des DRK, der Feuerwehr sowie Angestellte der Stadt Wermelskirchen richten die Mehrzweckhalle her, um als Erstaufnahmelager für eine größere Anzahl Flüchtlinge zu dienen.